Erklärvideos erstellen lassen

Erklärvideos erstellen lassen

Lassen Sie Ihr Erklärvideo ganz einfach von unseren erfahrenen Experten erstellen und sparen Sie sich durch unseren exklusiven Service viel Zeit und Nerven! Wir möchten Sie in die Welt der Erklärvideos entführen und Ihnen aufzeigen worauf geachtet werden sollte und welche Details unterschieden werden müssen:

  1. Was ist ein Erklärvideo?
  2. Formate für Erklärvideos?
  3. Warum Erklärvideos?
  4. Wie erstellt man ein Erklärvideo?
  5. Was kostet ein Erklärvideo?
  6. Erklärvideos Englisch
  7. Erklärvideo Software
  8. Anwendungsbereiche

Was ist ein Erklärvideo?

Es gibt häufig Produkte, die nicht in einem einfachen Satz erklärt werden können. Oftmals ist eine visuelle Darstellung eines Produktes oder einer Dienstleistung einfacher als dies in Schriftform zu formulieren.

Das Videoformat gewann im Web nicht zuletzt mit youtube immer mehr an Bedeutung. Eigene youtube-Stars sind erschaffen worden und auch Nutzer erfreuen sich an einer immer größeren Beliebtheit in der Nutzung von Videos. Internetuser sind häufig „faul“ und freuen sich daher die Produkte einfach und transparent erklärt zu bekommen.

Dies ist auch gleichzeitig die Botschaft eines Erklärvideos. Innerhalb eines solchen Videos wird das Produkt oder die Dienstleistung einfach dargestellt und erklärt.

Erklärvideo Formate

Neben einem sogenannten Screencast werden auch Comics / Avatare, Zeichnungen oder Whiteboard Formate gerne verwendet um den Inhalt der Erklärvideos wiederzugeben.

Screencast

Als Screencast wird die Aufzeichnung des Bildschirmes bezeichnet. Dies ist besonders Vorteilhaft um das Nutzen einer Software oder den Anmeldungsprozess etc. detailliert zu beschreiben. Dabei hat der User eine genaue Videoanleitung wie er einzelne Schritte ausführen muss.

Comic / Avatare

Comicfiguren und Avatare bilden den Klassiker unter den Erklärvideos. Dabei handelt es sich in der Regel um animierte Figuren, die eine traurige, fröhliche oder überlegende Stimmung wiedergeben. Dies wird durch Augenbewegungen oder anderer individueller Animationen umgesetzt.

Zeichnungen

Formate über eigene Zeichnungen sind ebenfalls ein beliebtes Instrument, um so über eine Live-Zeichnung“ einer Figur oder verschiedener inhaltlicher Verbindungen darzustellen. Innerhalb solcher Zeichnungen werden also auf einfache Art und Weise verschiedener Grafiken erstellt und innerhalb des Videos verarbeitet. Meist ist eine Hand, die diese Zeichnungen auch innerhalb des Videos vornimmt und wieder entfernt.

Whiteboard

Das Whiteboard ist eine beliebte Form, um in Firmen komplexe Dinge einfach zu skizzieren und somit Zusammenhänge transparent darzustellen. Auch in Erklärvideos lassen sich so einige Dinge einfach zusammenfügen und auf der beliebten weißen Wall wiedergeben.

Warum Erklärvideos?

Aufgrund der unterschiedlichen Formate und den nahezu grenzenlosen Möglichkeiten bieten sich zahlreiche verschiedene Optionen an um komplexe Zusammenhänge einfach darzustellen.

Exakt diese Problematik machen sich auch Firmen unterschiedlicher Größen zu Nutze. Durch die einfache Erklärung eines Produktes oder einer Dienstleistung ist dieses greifbarer und der potentielle Kunde kann sich mit Ihrer Leistung besser identifizieren.

Tipp: Nutzen Sie Ihr Video zur Verbreitung aktiver Kampagnen oder erklären Sie Ihre Aktivitäten oder  Ihre Unternehmens-Philosophie. Erreichen Sie ihre Zielgruppe anhand eines neuen Mediums und überraschen Sie mit einzigartigem Content. Dadurch können Sie Synergien verschiedener Online-Disziplinen nutzen – wir beraten Sie dazu gerne!

Wie erstellt man ein Erklärvideo?

Die Erstellung eines Erklärvideos ist sehr umfangreich und ist in folgende primäre Schritte aufgeteilt:

  1. Script schreiben / Message ausformulieren
  2. Formatabhängige und grafische Aufbereitung passend zum ausformulierten Script
  3. Voice Over sprechen passend zur grafischen Aufbereitung
  4. Schnitt und Zusammenführung der Audio & Videoformate
  5. Fertigstellung und Upload

Im ersten Punkt ist es wichtig dass Sie Ihre Botschaft klar definieren. Überlegen Sie sich wie Sie das Problem kurz aber prägnant beschreiben und dem Nutzer innerhalb des Videos eine Lösung bieten können. Daraus entstehen meist Charaktere, die Namen erhalten eine bestimmte Position in einer Firma einnehmen und die schwierige Situationen „leben“ und nach einer Lösung suchen.

Ihr Produkt oder Dienstleistung stellt dann die Lösung dar und wird mit den wichtigsten Punkten beschreiben. Dies muss im ersten Punkt ausformuliert und im zweiten Punkt grafisch aufgearbeitet werden. Suchen Sie sich eine Agentur, die Ihre Botschaft auch mit einer passenden Stimme untermalen kann. Dabei sollten Sie sich für eine sehr deutliche Aussprache, ein ruhiges Sprachvermögen und eine emotionalisierende Stimme entscheiden.

Am Ende müssen alle Daten zusammengeführt werden. Die Sprache zum Video sollte zu den grafischen Ausarbeitungen zeitlich perfekt abgestimmt werden, um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen.

Am Ende kann das Video fertiggestellt und auf Wunsch mit einer finalen Botschaft und Aufforderung für mehr Informationen versehen und upgeloaded werden.

Was kostet ein Erklärvideo?

Der Preis eines Erklärvideo ist schwer zu definieren. Dies hängt in erster Linie von der Aufmachung der grafischen Umsetzung ab. Müssen hier vorhandene Grafiken animiert oder gar vollständig neue Avatare etc. erstellt werden?

Kostenlose Angebote lassen sich teilweise nur über einfache Widgets erstellen. Diese Widgets stellen meist keine zufriedenstellende und umfangreiche Lösung dar. Häufig wird spätestens beim Export des Videos ein Preis aufgerufen. Auch Wasserzeichen, oder das Entfernen von Logos ist ein häufiges Vorgehen um aus dem anfänglich kostenlosen Widget am Ende doch noch Profit zu schlagen.

Zahlreiche Anbieter berechnen für die Erstellung eines Erklärvideos zwischen 1.000-10.000 EUR. Je nach Aufwand zur Erstellung der Videos können diese Preise durchaus ihre Rechtfertigung haben. Beurteilen Sie selbst welche Ansprüche Sie an ein Erklärvideo stellen und entscheiden Sie sich für ihr Wunsch-Preis-Leistungs-Verhältnis. Erklaervideos-erstellen.com stellt beispielsweise Grundpackages zur Verfügung, die mit zusätzlichen Leistungen ergänzt werden können:

Erklärvideos auf Englisch

Sie möchten Ihre Botschaft auch auf Englisch formulieren? Wir stellen Ihnen hierfür professionelle Native Speaker für das Voice Over zur Verfügung. Auch innerhalb des Videos müssen meist nur Schriftinhalte nachgebessert und ein neues Voice-Over darüber gelegt werden. Das bedeutet: ist bereits eine deutsche Variante erstellt, so ist es mit überschaubaren Aufwand möglich dieses Video auch in einer englischen Version zur Verfügung zu stellen.

Sollten Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung ausschließlich in Englisch aufbereitet werden sprechen Sie uns auch hier kurz an wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Erklärvideo Software

Es gibt verschiedene Software-Lösungen, um sich selbst einarbeiten zu können. Wie bereits im Abschnitt „Was kostet ein Erklärvideo“ dargestellt gibt es hier meist keine ausreichenden kostenlosen Lösungen. Auch kostenpflichte Lösungen unterscheiden sich hier stark im Funktionsumfang und bietet häufig beispielsweise in der Anwendung bestimmter Schriftarten zahlreiche Einschränkungen in der Flexibilität zur Umsetzung Ihrer individuellen Wünsche.

Sparen Sie sich die Einarbeitungszeit und arbeiten Sie gleich mit erfahrenen Experten. Wir stehen Ihnen hierfür mit unserem Team gerne zur Verfügung!

Anwendungsbereiche und weitere hilfreiche Informationen

Videos können nicht nur für sogenannte Content-Marketing Aktionen verwendet werden. Auch die virale Verbreitung solcher Videos über Facebook oder Foren, dem Publizieren auf eigenen Kanälen und dem großen Nutzen des Kunden können zahlreiche Vorteile mit sich bringen.

Planen Sie reichweitenstarke Kampagnen mit einem Video und lassen Sie Ihr Produkt in einem perfekten Licht erscheinen!